Sommer-Retreat

Furchtlos lebendig

Retreat with Déwang Pamo and Traktung Dorje

8. bis 15. August 2023
BergZendo Hohe Wand
Am Almfrieden 87
2724 Hohe Wand, Austria
Wie können wir dem Tanz von Form und Leerheit in unseren Lebensumständen freudig und furchtlos begegnen? Wie bleiben wir im Angesicht von Chaos und Orienterierungslosigkeit lebendig und offen der Welt und einander zugewandt?

Ngakma Déwang Pamo und Naljorpa Traktung Dorje werden dieses Jahr am Sommer-Retreat die Dzogchen-Sicht des Chöd lehren, die sich in jeden Moment unseres Alltages integrieren lässt. Die Chöd-Lehren und -Praxismethoden wurden von der großen tibetischen Yogini Ma-gÇig Labdrön (1055-1145) entwickelt und sind bis heute eine kraftvolle Methode, um in Krisenzeiten offen und furchtlos der Realität ins Angesicht zu blicken.

Im Laufe der Woche werden wir stilles Sitzen und yogischen Gesang praktizieren, das Lama'i Naljor von Ma-gÇig Labdrön und die gTérma-Melodie des Mantras von Ma-gÇig Labdrön lernen.
Wer die Gelegenheit nutzen möchte, auch die rituelle Praxis des gÇod zu üben, sollte eine Chöd-Trommel und einen Kangling (Knochentrompete, die alternativ auch aus Holz gefertigt sein kann) mitbringen.

Die Abende sind ausgewählten Geschichten der Mahasiddhas gewidmet - der buddhistischen Yogis und Yoginis, die auf Basis ihrer sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten, individuellen Interessen und Fähigkeiten einen Weg zur Realisation gefunden und beschritten haben. Ihre Einsichten und Lehren sind auch heute noch hochgradig relevant und inspirierend.

Ergänzend werden wir die yogischen Körperübungen des sKu-mNyé üben. sKu-mNyé ist ein buddhistisches System von Übungen, die den Körper auf der psycho-physische Ebene massieren. Diese Körperübungen sind für Menschen verschiedenster Altersklassen und Fitnessstufen geeignet und ermöglichen einen direkten Zugang zu profunder Meditationserfahrung.

Der Sommer-Retreat ist offen für alle, die die Lehren und Praktiken der Aro gTér-Linie kennenlernen oder ihr Verständnis vertiefen möchten.
Es wird reichlich Gelegenheit geben, individuelle Fragen zu stellen und private Gespräche mit den Lehrenden zu führen. Familien mit Kindern sind herzlich willkommen.
Sonne und Wolken.jpg


Die Unterweisungen werden in Deutsch und englischer Übersetzung gegeben.

Kosten: Frühbucher 580.- EUR bei Anmeldung vor dem 28. Februar, danach 620.- EUR für Retreatteilnahme, Unterkunft und Verpflegung. Kinder zahlen 220.- EUR. Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich.
Kontakt für Anmeldung und Fragen: This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it

All Aro gTer retreats are non-smoking events. Smokers are welcome to attend, but in accordance with Nyingma teaching, and Vajrayana Buddhism in general, we require participants to desist from the smoking of tobacco for the entire duration of the retreat – both on or off the premises where retreats are held. Tobacco in any form should not be brought to the retreat.