Jenseits von
Hoffnung und Angst

Die Methode der Mahasiddhas

Weekend event with Déwang Pamo and Traktung Dorje

23.-25. September 2022
Hamburg und Umgebung
Germany
„Wir waren immer schon erleuchtet – haben immer im nicht-dualen Zustand verweilt. Unsere Verwirrung ist lediglich unsere Furcht vor dieser Tatsache.“
Khandro Déchen

Ngakma Déwang Pamo und Naljorpa Traktung Dorje werden an diesem Wochenende zu einer Zeitreise ins alte Indien einladen: Die Erforschung der reichen und dramatischen Belehrungen der Mahasiddhas gemäß dem Aro gTér erschließt uns die Methoden derjenigen buddhistischen Praktizierenden, die Inspiration in ihrem Alltag, ihrem Erwerbsleben, ihrem ganz persönlichen Umfeld gesucht und gefunden haben.

Im Lauf des Wochenendes wird auch die Übertragung für ausgewählte Methoden der Meditation und Übungen des sKu-mNyé gegeben und es wird Zeit zum gemeinsamen Üben geben. sKu-mNyé ist ein buddhistisches System von Übungen, die den Körper auf der psycho-physische Ebene massieren. Diese Körperübungen sind für Menschen verschiedenster Altersklassen und Fitnessstufen geeignet und ermöglichen einen direkten Zugang zu profunder Meditationserfahrung.

Für eine Teilnahme sind keine buddhistischen Vorkenntnisse notwendig. (Quer-)EinsteigerInnen und ihre Fragen sind ebenso herzlich willkommen wie erfahrene Praktizierende.
sun and sea.jpg

Fr. 23. September 18:00 bis 20.00
Sa. 24. September 10.00 bis 18.00
So. 25. September 10.00 bis 13.00

Kosten und Ermäßigungen nach Anfrage.

Kontakt für Fragen und Anmeldung: Chris McMahon
0049-1577-4264169
This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it

All Aro gTer retreats are non-smoking events. Smokers are welcome to attend, but in accordance with Nyingma teaching, and Vajrayana Buddhism in general, we require participants to desist from the smoking of tobacco for the entire duration of the retreat – both on or off the premises where retreats are held. Tobacco in any form should not be brought to the retreat.